FreiwilligenZentrum Salzgitter
Die Kontaktstelle für ehrenamtlich engagierte Menschen.

Syrisches Kochbuch

Eines der Ziele des FZS ist es, Ehrenamtliche zu unterstützen, die mit einer Projektidee zu uns kommen. So war es auch bei Ursula Brocke-Pfeiffer, welche die Idee hatte, mit Flüchtlingsfrauen ein syrisches Kochbuch zusammen zu stellen.

Als Kooperationspartner konnte die Braunschweiger Zeitung gewonnen werden: So begann unsere Projektgruppe, Rezepte zu sammeln, Fotografien zu machen und gemeinsame Kochabende zu veranstalten.

Im März 2016 war es dann soweit: Das 64-seitige, durchgängig bebilderte, Buch erschien mit einer Auflage von 2000 Stück. Da das 1. Kochbuchso schnell ausverkauft war, haben wir uns nochmal an die Arbeit gemacht und Ende 2016 das 2. Kochbuch in einer Auflage von 3000 Exemplaren herausgebracht.

Sie erhalten es in allen Verkaufsstellen der Braunschweiger Zeitung oder im FZS für nur 3,50 €, wovon 1 € direkt in unsere Flüchtlingsprojekte fließt. 

 

News

 

1)

Persönliche Sprechzeiten wieder ab 18.05.20

Sie erreichen uns ab Montag, den 18.05.20, wieder werktäglich - mit erweiterten Sprechzeiten: dienstags bis freitags von 10 bis 12 Uhr, montag nachmittags von 15-17 Uhr, dienstags, donnerstags und freitags nachmittags sogar von 15 bis 19 Uhr. 
Bitte beachten Sie bei Ihrem Besuch,dass das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung sein muss und lediglich ein/e Besucher/-in Zutritt zu unserem Büro hat.

 

2)

Die Ehrenamtskarte kommt !

Profitieren auch Sie von attraktiven Vergünstigungen für besonderes Engagement. Wir beraten Sie ab Montag, den 18.05.2020. Nähere Informationen folgen hier in Kürze ...

 

3)

Was kann ich tun?
Wahren Sie sozialen Abstand, vermeiden Sie unnötige Kontakte und halten Sie per Telefon, E-Mail oder Social Media Kontakt zu Nachbarn, Freunden, Verwandten und Bekannten.

Sie wollen mehr tun?

Zahlreiche Einsatzstellen für unsere Ehrenamtlichen sind momentan geschlossen. Daher können wir momentan lediglich wenige Einsatzstellen anbieten.

Wenn Sie dazu Fragen haben, dann rufen Sie uns bitte an oder senden uns eine E-Mail. Wir beraten Sie gerne!

 

 

 

 

 

 

Gefördert vom Niedersächsischen Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung sowie der Stadt Salzgitter.

 

Unsere Homepage wurde
erstelllt von Dirk Paehl

Powered by CMSimple| Template: ge-webdesign.de| html| css| Login